Stefan Schank2018-03-01T11:50:18+00:00
„Bei WIPFLER & PARTNER schätze ich die konstruktive Zusammenarbeit, flache Hierarchien und direkte Kommunikation. Vielfältige anspruchsvolle Themenbereiche bieten immer wieder neue Herausforderungen, die wir in unserem kollegialen Umfeld miteinander bewältigen.
Als positiver Typ ist mir ein respektvolles Miteinander und eine offene Kommunikation extern wie intern sehr wichtig.”

Beratungsschwerpunkte

  • Family Office für vermögende Einzelpersonen
  • Vermögensdiversifikation und Liquiditätsplanung
  • Steuerplanung und -prognoserechnung
  • Einkommensteuerdeklaration und -gestaltung
  • Jahresabschlusserstellung von kleinen und mittelgroßen Kapital- und Personengesellschaften einschließlich laufender steuerlicher Betreuung
  • Betreuung steuerlicher Außenprüfungen
  • Stiftungen, gemeinnützige GmbH, Vereine
  • Steuerliche Fragen zum Gemeinnützigkeitsrecht u.a. Sponsoring, Spendenbescheinigungen, Schutz vor Verlust der Gemeinnützigkeit
  • Umsatzsteuer und Vorsteuerabzug in den Bereichen Zweckbetrieb, wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb, Vermögensverwaltung
  • Laufende Buchhaltungsfragen und Kostenstellen(Projekt-)rechnung
  • Fragen zu steuerlichen Restriktionen im Zusammenhang mit der (gemeinnützigen) Mittelverwendung
  • Mitwirkung bei verbindlichen Auskünften für gemeinnützige Projekte
  • Sphärenabgrenzung: Ideeller Bereich, Zweckbetrieb, wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb und  Vermögensverwaltung
  • Bildung von Rücklagen (Zweckrücklagen, freie Rücklagen, nutzungsgebundenes Kapital)
  • Mittelverwendungsrechnung
  • Jahresabschlusserstellung
  • Rechnungslegung nach Landesstiftungsgesetz
  • Jahresrechnung mit Überleitung zur Einnahmen-/Ausgabenrechnung
  • Steuerdeklaration für Zweckbetrieb, wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb, Vermögensverwaltung
  • Budgetplanung
  • Betreuung von Außenprüfungen
  • Auftragsforschung
  • Abgrenzungsfragen im hoheitlichen und wirtschaftlichen Bereich
  • Betriebe gewerblicher Art
  • Sphärenabgrenzung: Ideeller Bereich, Zweckbetrieb, wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb und Vermögensverwaltung

Zur Person

  • 1992 Abschluss Berufsausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten
  • Studium FH Ludwigshafen Fachbereich Finanz-, Prüfungs- und Steuerwesen
  • 1996 Abschluss Diplom-Betriebswirt (FH)
  • 1996 Assistent bei WIPFLER & PARTNER
  • 2002 Steuerberater