2019 11

Gehaltsumwandlungen zugunsten steuerbegünstigter Sachzuwendungen

Sachzuwendungen an Arbeitnehmer werden vielfach steuerlich privilegiert. Vornehmlich durch Steuerbefreiungs- oder Pauschalierungsvorschriften. Der BFH musste sich aktuell mit der Frage auseinandersetzen, ob von diesen Privilegien auch Sachzuwendungen umfasst sind, zu deren Erbringung sich der Arbeitgeber erst aufgrund einer Gehaltsumwandlungsabrede verpflichtet hat. Die Finanzverwaltung vertritt in LStR 3.33 Abs. 5 S. […]

2019 11

Anteilsverkauf nach Abtretung eines Besserungsscheins – Gestaltungsmöglichkeit bei Unternehmensverkauf und Gesellschafterdarlehen?

In der Praxis kommt es hin und wieder vor, dass im Zusammenhang mit einem Anteilsverkauf, einer Umstrukturierung oder einer Refinanzierungsmaßnahme auch ein Besserungsschein, der zuvor durch einen entsprechenden Forderungsverzicht gegen Besserungsschein entstanden ist, mit übertragen wird. In diesem Zusammenhang hatte der BFH u.a. zu entscheiden, ob bei kurzfristigem Eintritt des […]