2020 06

Sie als Bilanzbuchhalter* – Steuerfachwirt* – Steuerfachangestellter* – bei WIPFLER & PARTNER

Wir suchen Sie zur qualifizierten Unterstützung bei der Erstellung der laufenden (Mandanten-)Buchhaltung, der Erstellung von Jahresabschlüssen von Personen- und Kapitalgesellschaften sowie der Erstellung von Steuererklärungen. Ferner gehört mittelfristig die Anleitung und fachliche Betreuung von weniger erfahrenen Kolleginnen und Kollegen sowie die Assistenz unserer Steuerberater/innen zum Aufgabenbereich.

Bedingung sind schnelle Auffassungsgabe und […]

2020 03

Covid-19: Handlungsbedarf und -optionen für Sie in der Corona-Krise:

Wir sind auch in dieser herausfordernden Zeit weiterhin mit Rat und Tat an Ihrer Seite und unterstützen und begleiten Sie!

Verantwortungsvoll. Unternehmerisch. Verlässlich.

Zur Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter und ihrer Familien haben wir großflächig auf mobiles Arbeiten umgestellt und sind gerne und wie gewohnt per E-Mail oder telefonisch für […]

2020 02

Gratulation an Herrn Martin Cetraz

Herzliche Glückwünsche richten wir an unseren Kollegen MARTIN CETRAZ zum bestandenen Steuerberaterexamen 2020! Wir freuen uns sehr, dass Herr Cetraz am 14.02.2020 das Steuerberaterexamen erfolgreich abgelegt hat und er unser Team weiterhin – künftig als Berufsträger – bereichern wird.

Fortbildung ist bei uns groß geschrieben. Wir unterstützen unsere Kollegen (m/w/d) […]

2020 02

Gehaltsumwandlungen zugunsten steuerbegünstigter Sachzuwendungen

Aktualisierung unseres Beitrages aus November 2019

Sachzuwendungen an Arbeitnehmer werden vielfach steuerlich privilegiert. Vornehmlich durch Steuerbefreiungs- oder Pauschalierungsvorschriften. Der BFH musste sich aktuell mit der Frage auseinandersetzen, ob von diesen Privilegien auch Sachzuwendungen umfasst sind, zu deren Erbringung sich der Arbeitgeber erst aufgrund einer Gehaltsumwandlungsabrede verpflichtet hat. Die Finanzverwaltung vertritt in […]

2020 02

ACHTUNG: Betrügerische E-Mails zum Transparenzregister

Unter dem Namen „Organisation Transparenzregister e.V.“ versenden Betrüger derzeit E-Mails, welche auf die Mitteilungspflicht an das Transparenzregister nach §§ 18 ff. des Geldwäschegesetzes hinweisen. Hierbei wird ein Bußgeld angedroht, sofern eine Registrierung unterbleibt. Es wird der Eindruck erweckt, man müsse sich auf deren Internetseite (www.TransparenzregisterDeutschland.de) kostenpflichtig registrieren.

Tatsächlich ist das Transparenzregister […]

2019 12

GEMEINSAM STARK mit dem WIRAS Verbund International

Als Partner im weltweit größten deutschsprachigen Verbund von Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten bieten wir Ihnen immer genau die steuerlichen und rechtlichen Kontakte, die Sie gerade brauchen. Komplexe Sachverhalte lassen sich nun einmal in der Muttersprache am Besten lösen.  Wir verfügen gemeinsam mit unserem starken Verbundpartner WIRAS in 47 Ländern – […]

2019 06

Teilwertermittlung für Pensionsrückstellungen: Neue Berechnungsgrundlagen

Sowohl bei der handelsrechtlichen als auch bei der steuerlichen Bewertung von Pensionsrück-stellungen sind unter anderem die anerkannten Regeln der Versicherungsmathematik anzuwenden. In der Praxis sind hierfür seit langem die von einem privaten Unternehmen erstellten sogenannten „Heubeck-Richttafeln“ als maßgebend anerkannt. Diese basieren auf Statistiken der deutschen gesetzlichen Rentenversicherung sowie des statistischen […]

2019 06

Geplante Verschärfungen bei der Grunderwerbsteuer

Gemäß dem Referentenentwurf des Jahressteuergesetzes 2019 (offiziell: „Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“) vom 08.05.2019 sind eine Reihe von Verschärfungen bei der Grunderwerbsteuer geplant.

  • Alle Regelungen i.Z.m. der Übertragung von Anteilen sollen dahingehend verschärft werden, dass die bisherige Grenze von 95 % durch eine […]
Nach oben