Neues2018-10-23T13:05:57+02:00

Neuigkeiten

202004

Sonderregelung zum übergreifenden Verlustausgleich

Die Finanzverwaltung hat im Rahmen der „Steuerliche Maßnahmen zur Förderung der Hilfe für von der Corona-Krise Betroffene“ (BMF Schreiben vom 09.04.2020) eine wichtige Sonderregelungen für den Verlustausgleich im wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb  im Sinne des § 64 AO und der Vermögensverwaltung aufgrund der Corona-Krise veröffentlicht:

Der Ausgleich von Verlusten, die steuerbegünstigten Organisationen nachweislich aufgrund der Auswirkungen der  Corona-Krise […]

202004

Tätigkeit eines Aufsichtsratsmitglieds unterliegt nicht der Umsatzsteuer (BFH-Urteil v. 27.11.2019, VR 23/19)

Bislang war der BHF als auch die Finanzverwaltung der Auffassung, dass die Aufsichtsratsmitglieder grundsätzlich Unternehmer i. S. d. § 2 Abs. 1 S. 1 UStG sind und deren Aufsichtsratsvergütung, unabhängig davon, ob es sich um eine fixe oder variable Vergütung handelt, der Umsatzsteuer unterliegen.

Der EuGH (EuGH-Urteil v. 13.06.2019, C 420/18) bejahte entgegen der deutschen Sichtweise […]

202003

Der Gesetzgeber hat Erleichterungen für das Kurzarbeitergeld beschlossen.

Info (Stand: 18.03.2020)

Diese Erleichterungen werden rückwirkend zum 1. März 2020 in Kraft treten und rückwirkend ausgezahlt. Folgende Erleichterungen für den Bezug von Kurzarbeitergeld hat der Gesetzgeber beschlossen:

  • Anspruch auf Kurzarbeitergeld besteht, wenn mindestens 10 Prozent der Beschäftigten einen Arbeitsentgeltausfall von mehr als 10 Prozent haben.
  • Anfallende Sozialversicherungsbeiträge werden für ausgefallene Arbeitsstunden zu 100 Prozent erstattet.
  • […]